High-Tech OP-Mikroskop

In unserer Praxis erlaubt ein modernes Operationsmikroskop ein sehr genaues und gründliches Arbeiten. Vor allem bei der aufwändigen Wurzelkanalbehandlung ist der Einsatz dieses Hightechgeräts gefragt.

Genaueres Sehen ermöglicht genaueres Arbeiten – diese einfache Formel bewahrheitet sich bei vielen arbeiten im Mundraum. Da jedoch der Arbeit mit dem bloßen Auge Grenzen gesetzt sind, kommt in unserer Praxis ein Operationsmikroskop zum Einsatz: Eine bis zu 25-fache Vergrößerung des Arbeitsfeldes und ein optimal ausgeleuchtetes Sichtfeld schaffen uns beste Bedingungen für die erfolgreiche Behandlung unserer Patienten.

Situationen, die früher schwer kontrollierbar waren, lassen sich heute mit dem Operationsmikroskop optimal versorgen.

  • Vielfache Vergrößerung
  • Gestochen scharfer Blick ins Innere des Zahns
  • Optimale Ausleuchtung

Die perfekte Sicht ermöglicht das Auffinden selbst feinster Risse in der Wurzelkanalwand oder das Entfernen kleinster Fremdkörper aus dem Wurzelkanal.

>> mehr lesen


© Picture by Zeiss

High-Tech OP-Mikroskop

Weitere Artikel:

High-Tech OP-Mikroskop

In unserer Praxis erlaubt ein modernes Operationsmikroskop ein sehr genaues und gründliches Arbeiten. ...


Gesunde Zähne - Gesunder Rücken

In Deutschland leiden fast 9 Mill. Menschen an
Rückenschmerzen, Verspannungen...


Ein dauerhaft strahlendes Lächeln

Wer heute lächelt muss sich nicht mehr
wegen schlechter Zähne schämen...


Implantate

Die künstlichen Zahnwurzeln werden nach Verlust
eines eigenen Zahnes als Ersatz eingebracht...


SPRECHZEITEN

MO | MI | DO 08.00 – 13.30 und 14.30 – 18.00
DI 08.00 – 14.30 und 14.30 – 20.00
FR 08.00 – 13.00

TELEFONISCH ERREICHBAR

MO | MI | DO 08.00 – 13.30 und 14.30 – 18.00
DI 08.00 – 14.30 und 15.30 – 18.00
FR 08.00 – 13.30


Pfarrgasse 1 | 82266 Inning | 08143 - 444 766


IMPLANTATE OHNE HERZKLOPFEN
ohne Skalpell - ohne Naht

KINDER BEI UNS
Zahnarzt kann interessant sein